UK REACH

Kontakt

Strategische behördliche Unterstützung bei der Planung für UK-REACH im Kontext globaler Vorschriften

Nachgewiesene Erfolgsbilanz als Alleinvertreter (OR)

Umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der Aufsichtsbehörde im Vereinigten Königreich – HSE

Das Vereinigte Königreich ist am 31. Januar 2020 aus der EU ausgetreten und wird bis zum 31. Dezember 2020 EU-REACH folgen. Nach diesem Datum wird es jedoch im Vereinigten Königreich einen neuen behördlichen Rahmen für Chemikalien geben, die im Vereinigten Königreich hergestellt oder in dieses importiert werden. Genaue Details sind unklar, aber er basiert auf EU-REACH. Anfänglich dürften die Rahmen der EU und des Vereinigten Königreichs sehr ähnlich sein. Die Vorschriften können jedoch im Laufe der Zeit voneinander abweichen. Mehr Informationen zu UK-REACH finden Sie in unserem E-Book.

Registrierung für UK-Reach bei Sitz außerhalb des Vereinigten Königreichs

Nur Unternehmen mit einer im Vereinigten Königreich ansässigen juristischen Person können Chemikalien unter UK-REACH registrieren. Wenn dies nicht auf Sie zutrifft, benötigen Sie einen im Vereinigten Königreich ansässigen Alleinvertreter (OR). Der OR übernimmt die rechtliche Verantwortung für die Einhaltung von UK-REACH in Ihrem Namen.

Übertragung von REACH-Registrierungen in UK-REACH

Wenn in der EU bereits Chemikalien unter REACH registriert sind, müssen Sie deren Registrierung an ein im Vereinigten Königreich ansässiges Unternehmen oder einen OR übertragen. Um einen kurzfristigen Zugang aufrechtzuerhalten, müssen Sie den Prozess für die HSE-Benachrichtigung befolgen, um sie ausnahmsweise in das britische System einzubinden.


Ihre Vorteile

Erfahrung als OR für UK-REACH für zahlreiche Unternehmen und Chemikalien

Unser engagiertes Spezialistenteam für behördliche Anliegen kann alle rechtlichen Verantwortlichkeiten für Ihre UK-REACH-Registrierung als im Vereinigten Königreich ansässiger OR übernehmen. Covance verfügt über eine nachgewiesene Expertise bei der Bereitstellung von OR-Dienstleistungen im Rahmen von EU-REACH und jetzt auch im Rahmen von UK-REACH. Unsere behördlichen Wissenschaftler verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der britischen Regulierungsbehörde HSE. Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten, können wir alle technischen, wissenschaftlichen, rechtlichen und administrativen Aspekte der OR-Rolle für Sie verwalten. Erfahren Sie mehr über unsere Dienstleistungen als Alleinvertreter.

Unterstützung der ausnahmsweisen Einbindung von Substanzen in UK-REACH

Covance kann Ihnen dabei helfen, langfristige strategische Entscheidungen zur Optimierung Ihres Chemieportfolios in den Märkten in der EU/im EWR und im Vereinigten Königreich zu treffen. In der Zwischenzeit können unsere behördlichen Experten Ihnen helfen, Ihre registrierten Chemikalien von EU-REACH nach UK-REACH zu wechseln und dort ausnahmsweise einzubinden. Dies verschafft Ihnen wichtige Zeit, um strategische Überlegungen zu tätigen, Zugangsdaten zu erhalten und eine formelle Registrierung und ein Dossier vorzubereiten. Die formelle Registrierung muss innerhalb von zwei Jahren nach Benachrichtigung eingereicht werden.

Unterhalten wir uns

Kontakt