Registrierung und Einreichung

Chemische Prüfung

Die Registrierung von Chemikalien ist in fast allen Ländern der Welt gängige Praxis. Zwar sind die spezifischen Registrierungsverfahren unterschiedlich, doch sind klare, genaue Einreichungen, die durch solide wissenschaftliche und technische Daten untermauert sind, stets unerlässlich. Das Einreichen umfassender, konformer Dossiers gewährleistet einen reibungslosen behördlichen Weg für Ihre Chemikalie und verkürzt die Zeit bis zur Zulassung.

102282_1145372
  • Ein Expertenteam von behördlichen Wissenschaftlern in kritischen Regionen mit globalem und lokalem Wissen und Einblick 
  • Eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Registrierung und Einreichung zur Erfüllung globaler behördlicher Anforderungen für Chemikalien
  • Laufende Überwachung und Unterstützung, um für Ihre Chemikalie einzutreten 

 

 

Ihre Anforderungen

Verstehen und Verwalten der Registrierung und Einreichung von Chemikalien 

In einem globalen Markt kann es schwierig sein, den Überblick über die Compliance-Anforderungen für die Chemikalien-Registrierung bei den einzelnen Regulierungsbehörden zu behalten. Sie müssen die Dossiers korrekt zusammenstellen, die geeigneten Daten verwenden und sich an vorgegebene Zeitpläne und Anforderungen halten. 

Es ist auch wichtig zu verstehen, ob Ihre Chemikalie eine vollständige Registrierung erfordert oder ob eine Notifizierung angebracht ist. Das bedeutet, dass Sie wissen müssen, wie die behördlichen Anforderungen basierend auf den Eigenschaften und der Nutzung Ihrer Chemikalie zu interpretieren sind. Sobald ein Dossier eingereicht wurde, müssen die Registranten zeitgerecht auf die Fragen der Regulierungsbehörde antworten und ihre Registrierung und das Dossier verteidigen. 


Unsere Möglichkeiten

Ihre Registrierung und Einreichung von Chemikalien richtig machen – überall auf der Welt

Unsere globale Reichweite wird durch ein Netzwerk von Experten in Schlüsselmärkten Amerikas, Europas und Asiens ermöglicht. Mit Mitarbeitern aus der Branche, von Regulierungsbehörden, Beratungsfirmen und Forschungsinstituten kann auf eine Fülle von Fachwissen zurückgegriffen werden. Wir führen Ihre Chemikalie durch Registrierung und Einreichung und definieren einen Weg, der effizient und kostengünstig ist. Das kann Folgendes umfassen:

  • Zusammenstellung und Einreichung von Dossiers
  • Nutzung von Querlese-Ansätzen
  • Einsatz alternativer Ansätze, z. B. QSARs
  • Expertenerklärungen und Verzichtserklärungen
  • Bereitstellung und Vermittlung von Zugangsbescheinigungen (LoA) zu verfügbaren Daten
  • Planung und Durchführung von Sicherheitsstudien

Alle Registrierungs- und Einreichungsaktivitäten werden durchgeführt, um die Compliance mit behördlichen Prozessen und Verfahren zu gewährleisten. Das bedeutet, überzeugende wissenschaftliche Argumente auf der Grundlage robuster und genauer Daten in einer Weise aufzubauen, die für die Behörden leicht akzeptabel ist.

 

Wir unterstützen Sie über Registrierung und Einreichung hinaus

Es kann sein, dass die Regulierungsbehörden Ihre Einreichung anfechten, und dann ist unsere anwaltschaftliche Expertise von unschätzbarem Wert. Wir können Sie unterstützen, indem wir Einreichungen bei den Aufsichtsbehörden verteidigen, je nach Bedarf in Form von schriftlicher, telefonischer oder persönlicher Kommunikation.

Auch nach der Registrierung und Einreichung ist kontinuierliche Compliance und Unterstützung einer Einreichung wichtig. Dies stellt sicher, dass Ihr Dossier den aktuellen behördlichen Standards entspricht und Ihre Chemikalie auf dem Markt bleibt.