Globales Netzwerk und Kerndienste

Das globale Netzwerk der Zentrallabore von Covance ist durch gemeinsame Prozesse, Verfahren und Instrumente vereint und bietet Zugang zu mehr als 700 Assays in allen Disziplinen der Laborwissenschaften. Innovationen in der Automatisierung ermöglichen es, mehr Tests mit Hochdurchsatzinstrumenten durchzuführen, wodurch die Anforderungen an das Probenvolumen reduziert und die Testkonsistenz erhöht werden.

Auto-Chemie

Sie haben Zugriff auf eine breite Palette von Tests mit hohem Probenvolumen einschließlich Chemiepanels zur Serumsicherheit, Harnchemie, Wirkstoffnachweise im Urin, CDC-Lipidpanels und spezielle Lipidtests.

Hämatologie

Dank unserer einzigartig automatisierten Handhabung von Teströhrchen und globalen Automatisierungsstrategie erhalten Sie auch bei großen Probenmengen ein Ergebnis noch am selben Tag. Hämatologie-CBC, Harnuntersuchung, Hämoglobin-A1c-Tests und PBMC-Isolierung stehen Ihnen zur Auswahl.

Mikrobiologie

Nutzen Sie eine komplette Palette von Tests einschließlich Bakteriologie, Mykobakteriologie, Mykologie, Parasitologie, Virologie und Molekulardiagnostik. Erhalten Sie Zugriff auf die DNA-basierte Identifizierung von Bakterienisolaten auf dem neuesten Stand der Technik durch Massenspektrometrie, 16S-rRNA-Gensequenzierung und Sequenzierungstechnologie der nächsten Generation. Generieren Sie Einblicke in die mikrobielle Resistenz durch den Nachweis von Resistenzgenen und die molekulare Charakterisierung von Bakterienisolaten.

Foto mehrerer Röhrchen in einem klinischen, automatisierten Labor bei Covance.

Spezialchemie

Durch unsere weitreichende Unterstützung bei der Assay-Entwicklung, -Validierung und -Anpassung können Sie die speziellen Endpunkte Ihrer Studie einhalten. Neben umfassender Unterstützung bei Studien zur Koagulation, Elektrophorese, Nephelometrie, Flüssigchromatographie, Toxikologie und Studien mit kleinen Instrumenten bieten wir mehrere Plattformen, die den anspruchsvollsten Anforderungen entsprechen.