Datei
Covance Blog – Teilen von Innovationen in der Arzneimittelentwicklung
    Veröffentlichen
     
      • Entwicklung einer proaktiven Strategie für den Erfolg in einer sich wandelnden Wirkstoffentwicklungslandschaft


        Gepostet von
        Veröffentlicht am vor 40 Tagen

        Foto von Paul L. Rothenberg, MD, PhDSowohl große pharmazeutische als auch aufstrebende Biotechnologieunternehmen stehen vielen Hindernissen und potenziellen Fehlern im Wirkstoffentwicklungsprozess gegenüber. Von den frühen Entwicklungsphasen bis zur Vermarktung sind viele koordinierte, funktionsübergreifende Maßnahmen erforderlich, um wichtige Meilensteine zu erreichen und ein Programm auf Kurs zu halten.

        Eine umfassende Entwicklungsstrategie und -planung kann einen detaillierten Plan liefern, wie kritische Entwicklungsentscheidungen getroffen, die Effizienz gesteigert, Kosten gesenkt und sogar Zeitrahmen verkürzt werden können. Durch die Aufstellung eines Plans zur Weiterentwicklung eines Programms und die Einhaltung behördlicher, nichtklinischer, klinischer, kommerzieller und CMC-Anforderungen ist ein Unternehmen besser darauf vorbereitet, allgemeine Risiken proaktiv zu verringern und die Wahrscheinlichkeit erfolgreicher behördlicher Genehmigungen weltweit zu verbessern.

        Erfahren Sie mehr über die grundlegenden Komponenten eines umfassenden Wirkstoffentwicklungsplans, der eine Grundlage für fundierte Investitionsentscheidungen liefert und die Priorisierung und das Management von Projektportfolios ermöglicht.

        Lesen Sie das komplette White Paper hier

      Dieser Eintrag wurde gepostet in Wirkstoffentwicklung und markiert als by Lesezeichen setzen für Permalink