Datenschutzrichtlinie

COVANCE Inc. („Covance”, „Wir”, „Uns” oder „Unser”) ist dem Schutz und der Achtung Ihrer („Ihre" oder „Sie” ) Privatsphäre und personenbezogenen Daten verpflichtet, d. h. alle Informationen über Sie, die persönlich identifizierbar sind („Personenbezogene Daten”), die wir von Ihnen sammeln oder die Sie an oder durch www.covance.com oder andere Covance-Websites übermitteln, die direkt auf diese Datenschutzrichtlinie verlinken (die „Website”).

Diese Datenschutzrichtlinie (die „Datenschutzrichtlinie”) (zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen und Cookie-Hinweisen) beschreibt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden können und wie diese Daten von uns verwendet oder weitergegeben werden dürfen.

Bitte lesen Sie den folgenden Text aufmerksam durch, um unsere Regeln und unser Vorgehen hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten und ihrer Behandlung zu verstehen.   

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für personenbezogene Daten, die auf der Website erfasst werden. Sie gilt nicht für personenbezogene Daten, die auf Websites Dritter gesammelt werden, die mit der Website verlinkt oder von der Website zugänglich sind, auf die wir keinen Einfluss oder Kontrolle haben. Die Nutzung anderer Websites oder die Übermittlung personenbezogener Daten an Websites anderer Dritter erfolgt auf Ihr eigenes Risiko und unterliegt deren Datenschutzerklärungen und -richtlinien.

Sammeln Ihrer personenbezogenen Daten direkt von Ihnen
Im Allgemeinen können Sie die Website besuchen, ohne preiszugeben, wer Sie sind, und ohne personenbezogene Daten offenzulegen. Es kann jedoch Zeiten geben, in denen wir personenbezogene Daten über Sie benötigen oder in denen Sie uns solche personenbezogene Daten bekannt geben möchten. Diese personenbezogenen Daten werden bei der Übermittlung durch Sie erhoben und unterliegen den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie.

Wir können die folgenden personenbezogenen Daten über Sie erheben und verarbeiten:

  • Informationen, die Sie durch das Ausfüllen von Formularen auf der Website zur Verfügung stellen, wie z. B. Ihre persönlichen Daten (z. B. Ihr Name, Geburtsdatum usw.) oder Kontaktdaten (z. B. Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift usw.). Dies schließt Informationen ein, die bei der Registrierung zur Nutzung von Website-Bereichen bereitgestellt wurden, die ausschließlich nach Registrierung nutzbar sind.
  • Bezüglich der Nutzung des Karrierebereichs dieser Website solche Daten, die Sie im Rahmen des Bewerbungs- und Einarbeitungsprozesses zur Verfügung gestellt haben (z. B. Bewerbungsunterlagen, Angebotsschreiben, etc.). Bevor Sie einen der in diesem Bereich der Website verfügbaren Dienstleistungen nutzen, müssen Sie bestimmte Nutzungsbedingungen überprüfen und akzeptieren.
  • Wir können Sie auch nach personenbezogenen Daten fragen (z. B. wenn Sie ein Problem mit der Website melden).
  • Wenn Sie uns schriftlich, per E-Mail oder über andere elektronische Kommunikationsmittel kontaktieren, können wir diese Korrespondenz speichern.
  • Details Ihrer Besuche der Website und Daten zum Verlauf Ihres Besuchs der Website zusammen mit Details der Ressourcen, auf die Sie zugreifen. Zu diesen Informationen gehören unter anderem: Nutzungsdaten, IP-Adressen, Standortdaten und andere Kommunikationsdaten, die gemäß unserer Cookie-Hinweise verwendet werden.

Wir werden Sie um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten, Daten zu sammeln, die als sensible personenbezogene Informationen gelten (wie z. B. Informationen über Ihre ethnische Herkunft oder Gesundheitsinformationen). Sie können Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen, indem Sie sich mit uns unter den nachstehenden Kontaktdaten in Verbindung setzen.

Wir können gesetzlich dazu verpflichtet sein, bestimmte personenbezogene Daten über Sie oder als Folge einer vertraglichen Beziehung mit Ihnen zu sammeln. Wenn Sie diese Informationen nicht zur Verfügung stellen, kann dies die Erfüllung dieser Verpflichtungen verhindern oder verzögern.

Sammeln Ihrer Daten aus anderen Quellen

Covance sammelt auch die folgenden Kategorien von personenbezogenen Daten von Dritten, wie z. B. digitale Werbeagenturen, Listen von erworbenen Unternehmen, Veranstaltungen und Konferenzen und gekaufte Listen.

  • Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Firmenname, Titel, Präferenzen             

Wir können Ihre personenbezogenen Daten mit Informationen ergänzen oder zusammenführen, die wir von Dritten für die gleichen Zwecke erhalten haben, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, die Sie persönlich zur Verfügung stellen.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden
Wir können Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke verwenden, die in unserem berechtigten Interesse liegen:

  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten analysieren, um Ihre Anforderungen besser zu verstehen und wie wir unsere Websites, Produkte und Dienstleistungen verbessern können. Beispielsweise können wir Ihre Daten verwenden, um sicherzustellen, dass die Inhalte der Website für Sie und Ihr Gerät so effektiv wie möglich dargestellt werden, oder um Ihnen die Teilnahme an Funktionen der Website zu ermöglichen, die nur nach Registrierung zur Verfügung stehen, wenn Sie dies wünschen.
  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um auf nachfolgende Anfragen zu antworten, die Sie an uns richten können.

Wir können jede der Kategorien Ihrer personenbezogenen Daten verwenden, um unsere gesetzlichen Rechte auszuüben, wenn dies erforderlich ist, z. B. um Betrugsansprüche, Ansprüche wegen Verletzung geistigen Eigentums oder Gesetzes- oder Vertragsverletzungen zu erkennen, zu verhindern und darauf zu reagieren.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auf diese Weise verwenden, kontaktieren Sie uns bitte unter den nachstehenden Kontaktdaten.

Weltweite Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten
Ihre personenbezogenen Daten können in ein Land übertragen und dort gespeichert und verarbeitet werden, das nach EU-Recht kein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Informationen gewährleistet. Wir haben geeignete Sicherheitsvorkehrungen (z. B. vertragliche Verpflichtungen) in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen getroffen, damit Ihre personenbezogenen Daten angemessen geschützt sind. Für weitere Informationen über die getroffenen geeigneten Schutzvorkehrungen kontaktieren Sie uns bitte unter den nachstehenden Kontaktdaten.

Dritte
Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Vertreter, Auftragnehmer oder Partner von Covance in Verbindung mit Dienstleistungen weitergeben, die diese Personen oder Unternehmen für oder mit Covance erbringen. Diese Vertreter, Auftragnehmer oder Partner dürfen diese Daten nur zur Erbringung von Dienstleistungen für Covance verwenden oder für die Zusammenarbeit, an der sie und Covance beteiligt sind. Wir können Ihre Daten beispielsweise an Vertreter, Auftragnehmer oder Partner für das Hosting unserer Datenbanken, für Datenverarbeitungsdienstleister wie Eloqua und SalesForce.com weitergeben, oder damit diese Ihnen Informationen zusenden können, die Sie angefordert haben.

Covance behält sich das Recht vor, personenbezogene Daten als Reaktion auf ordnungsgemäß genehmigte Informationsanfragen von Strafverfolgungsbehörden, Gerichten, Regulierungsbehörden, Regierungsbehörden oder anderen Dritten weiterzugeben, wenn wir glauben, dass eine solche Weitergabe notwendig ist, um einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachzukommen oder um unsere Rechte oder die Rechte Dritter zu schützen.

Wir können personenbezogene Daten auch an Dritte zur Verfügung stellen im Zusammenhang mit dem Verkauf, der Abtretung oder einer anderen Übertragung des Geschäfts dieser Website, auf die sich die Daten beziehen. In diesem Fall werden wir von diesen Dritten verlangen, dass sie der Behandlung personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit unseren Nutzungsbedingungen zustimmen.

Datensicherheit und -speicherung
Wir behalten uns das Recht vor, bei jeder illegalen oder unbefugten Nutzung dieser Website geeignete rechtliche Schritte einzuleiten, insbesondere die Übergabe des Falls an die Strafverfolgungsbehörden. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, alle Maßnahmen zu ergreifen, um die unbefugte Nutzung unserer geistigen Eigentumsrechte zu verhindern.

Wir können mit allen Strafverfolgungsbehörden kooperieren oder Gerichtsbeschlüsse befolgen, die uns auffordern oder anweisen, die Identität von Personen offenzulegen oder diese zur Verhütung oder Aufdeckung von Straftaten oder zur Festnahme oder Verfolgung von Straftätern ausfindig zu machen. Es kann andere Umstände geben, unter denen wir gesetzlich verpflichtet sind, Informationen über Sie oder Ihre Nutzung dieser Website offenzulegen. Sie entbinden uns und halten uns schadlos von jeglichen Ansprüchen, die sich aus solchen Offenlegungen und aus jeglichen Handlungen als Folge von Untersuchungen durch uns oder die Strafverfolgungsbehörden ergeben.

Wir können alle Beschwerden oder gemeldeten Verstöße gegen diese Datenschutzrichtlinie untersuchen und alle Maßnahmen ergreifen, die wir für angemessen halten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Entfernen Ihrer Daten, das Aussprechen von Warnungen, das Suspendieren, Einschränken oder Beenden Ihres Zugriffs auf diese Website). Wir behalten uns außerdem das Recht vor, nach unserem Ermessen Ihren Zugriff auf diese Website jederzeit ohne Vorankündigung auszusetzen, einzuschränken oder zu beenden, wenn wir begründeten Anlass zu der Annahme haben, dass Sie diese Datenschutzrichtlinie oder unsere Nutzungsbedingungen verletzt haben.

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten hängt auch von Ihnen ab.

Wenn Sie einen Benutzeridentifikationscode, ein Passwort oder andere Informationen als Teil unserer Sicherheitsmaßnahmen für einen der Abschnitte der Website, für die eine Registrierung notwendig ist, wählen oder erhalten, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort und den Benutzernamen für die Website vertraulich zu behandeln, und Sie tragen die Verantwortung für alle Aktivitäten, die damit ausgeführt werden.

Wir haben keine Möglichkeiten, die Identitäten der Personen, die die Website nutzen, zu prüfen und übernehmen keine Haftung, wenn Ihr Passwort und Ihr Benutzername von einer anderen Person genutzt werden. Sie verpflichten sich, uns unverzüglich über die unten angegebenen Kontaktdaten über jede unbefugte Nutzung Ihres Passworts oder Benutzernamens zu informieren, die Ihnen bekannt wird. Wir haben das Recht, jeden von Ihnen gewählten oder von uns zugewiesenen Benutzeridentifikationscode oder jedes Passwort jederzeit zu deaktivieren, wenn Sie unserer Meinung nach gegen eine der Bestimmungen dieser Richtlinie oder unsere Nutzungsbedingungen verstoßen haben.

Bitte beachten Sie, dass wir zwar geeignete Maßnahmen ergreifen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, die Übertragung von Daten über das Internet jedoch nicht völlig sicher ist, weshalb Sie dies auf eigenes Risiko durchführen. Sobald wir Ihre personenbezogenen Daten erhalten haben, werden wir strenge Sicherheitsvorkehrungen treffen, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

Wir ergreifen technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten. Diese Maßnahmen zielen darauf ab, die fortlaufende Integrität und Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Wir evaluieren diese Maßnahmen regelmäßig.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien zur Aufbewahrung von Aufzeichnungen, die von Zeit zu Zeit aktualisiert werden, und solange wir eine Beziehung zu Ihnen haben. Zur Veranlassung der Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus unseren Datenbanken finden Sie weiter unten mehr Informationen.

Cookies
Die Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Benutzern der Website zu unterscheiden. Diese statistischen Daten werden nur zu Verwaltungszwecken verwendet. Diese Daten werden genutzt, um unsere Website zu verbessern, indem wir die Verhaltensmuster unserer Benutzer beim Besuch der Website verfolgen. Für genaue Informationen zu den von dieser Website verwendeten Cookies und die Zwecke, für die sie genutzt werden, lesen Sie bitte unsere Cookie-Hinweise.

Datenschutz für Kinder
Sie sollten sich bewusst darüber sein, dass diese Website nicht gedacht oder dafür konzipiert ist, Personen unter dem Alter von 18 Jahren anzuziehen.

Aktualisierungen und Änderungen
Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wenn wir sie aktualisieren, stellen wir Ihnen zu Ihrer Bequemlichkeit die aktualisierte Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite zur Verfügung. Änderungen und Ergänzungen der Datenschutzrichtlinie gelten ab dem Datum, an dem sie veröffentlicht werden. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit, um zu überprüfen, ob wir Änderungen an der Art und Weise vorgenommen haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden.

Ihre Rechte an Ihren personenbezogenen Daten
Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogene Daten, die dem örtlichen Recht unterliegen. Dazu gehören die folgenden Rechte:

  • auf Ihre personenbezogene Daten zuzugreifen;
  • Daten zu berichtigen, die wir über Sie gespeichert haben;
  • Ihre personenbezogene Daten zu löschen;
  • unsere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken;
  • Widerspruch gegen unsere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen;
  • Ihre personenbezogene Daten in einem nutzbaren elektronischen Format zu erhalten und an Dritte weiterzugeben (Recht auf Datenübertragbarkeit); und
  • bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einreichen, falls eine solche in Ihrem Land existiert.

Wir empfehlen Ihnen, uns zu kontaktieren, um Ihre personenbezogene Daten zu aktualisieren oder zu korrigieren, wenn sie sich ändern oder wenn von uns über Sie gespeicherte personenbezogene Daten unrichtig sind. Bitte beachten Sie, dass wir wahrscheinlich zusätzliche Informationen von Ihnen benötigen, um Ihren Wünschen nachzukommen.

Um Aktualisierungen vorzunehmen oder die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus unserer Freiwilligendatenbank zu beantragen, wenden Sie sich bitte an das jeweilige Anwerbungs-Call-Center in Ihrem Gebiet. Wenn Sie weitere Fragen oder Anmerkungen in Bezug auf Ihre personenbezogene Daten, diese Datenschutzrichtlinie oder unsere Nutzungsbedingungen in der EU haben, kontaktieren Sie uns bitte unter den nachstehenden Angaben.

Bitte beachten Sie, dass Sie für den Fall, dass Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen, für einen kurzen Zeitraum weiterhin Materialien erhalten können, während wir unsere Listen aktualisieren. Ihre Einträge werden dann dauerhaft aus unseren Systemen gelöscht, mit Ausnahme von Daten, wo Sie gescreent wurden oder als Freiwilliger an einer klinischen Studie teilgenommen haben. In solchen Fällen können diese Informationen im Zusammenhang mit der klinischen Studie weiterhin verarbeitet werden.

Kontakt
Covance Inc. hat seinen Sitz in den USA und ist der verantwortliche Controller für personenbezogene Daten, die es sammelt und verarbeitet.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Art und Weise haben, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden, kontaktieren Sie uns bitte brieflich unter 531 South Spring St., Burlington, North Carolina 27215 und kennzeichnen Sie Ihren Brief zu Händen des Datenverantwortlichen, Compliance-Abteilung. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter DPO@labcorp.com. Unser Datenschutzbeauftragter in der EU ist Covance Clinical and Periapproval Services Limited, Osprey House, Maidenhead Office Park, Westacott Way, Maidenhead, Berkshire SL6 3QH UK.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 22. Mai 2018 aktualisiert.