Lernen Sie das medizinische Beratungsteam im Bereich Onkologie und Hämatologie kennen

Covance verfügt über ein engagiertes Team von über 50 Onkologen mit durchschnittlich 23 Jahren Branchen- und klinischer Erfahrung in Ländern in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und Asien. Die Erfahrung von Covance-Ärzten reicht von der Entwicklung in der Translation/frühen Phase über die Produkteinführung bis hin zu Studien in der späten Phase/nach dem Inverkehrbringen. Unser medizinisches Team wurde sorgfältig ausgewählt, basierend auf klinischen, akademischen und Branchenerfahrungen, die die meisten onkologischen Indikationen einschließlich pädiatrischer Onkologie abdecken.

Teil dieses medizinischen Teams für Onkologie ist ein spezialisiertes Team von medizinischen Beratern für den Bereich Onkologie. Dieses Team bietet Fachwissen im Lebenszyklusmanagement spezifischer Tumorindikationen, einschließlich der Planung und Strategie der klinischen Entwicklung, der Erstellung von Zielproduktprofilen, der Durchführbarkeit des Programms, der Risikobewertung und -ausführung, der Registrierung sowie der medizinischen Überwachung auf Programm- und Studienebene. Sie werden ihr kollektives Fachwissen während Ihres gesamten klinischen Prozesses mit Ihnen teilen und Sie dabei unterstützen, Onkologiepatienten wichtige Behandlungen sicher und effizient bereitzustellen.


Das Team

Ariel E. Aguiló, MD
Senior Medical Director

Ariel Aguiló, MD, ist Senior Medical Director bei Covance Clinical Development Services und in Buenos Aires, Argentinien ansässig. Er bietet Fachwissen und Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung klinischer Studien für Wirkstoffentwicklungsprojekte von Kunden. Dr. Aguiló führt medizinische Überwachung und Datenüberprüfung durch, trägt zur medizinischen Strategie und Durchführung klinischer Programme bei und bringt wissenschaftliche strategische Führung in den Bereich Onkologie bei Covance. Er bringt 10 Jahre Erfahrung als Arzt, medizinischer Berater und medizinischer Direktor in der Wirkstoffforschung und -entwicklung zu Covance mit. Bevor er sich Covance anschloss, war er als medizinischer Leiter für Syneos Health in Buenos Aires und davor als medizinischer Berater für IQVIA in Buenos Aires tätig. Er begann seine Karriere als behandelnder Arzt in der Abteilung für GI-Onkologie des Hospital de Gastroenterologia. Dr. Aguiló kam im Jahr 2012 zu Covance.

Ariel E. Aguiló, MD Senior Medical Director

Stefanella Bortini, PhD, MD
Senior Medical Director

Stefanella Bortini, MD, PhD, arbeitet als Senior Medical Director für Onkologie bei Covance Clinical Development Services und ist in Mailand, Italien ansässig. Sie trägt zur Entwicklung der Richtlinien von Covance in den Bereichen Medizin, Sicherheit und Therapeutika bei und fungiert als globale leitende Projektärztin für zugewiesene Projekte. Dr. Bortini bringt über 30 Jahre Erfahrung in der klinischen Forschung zu Covance mit. Bevor sie sich dem Unternehmen anschloss, war sie Abteilungsdirektorin für medizinische Angelegenheiten, Onkologie, bei Chiltern International in Mailand. Außerdem hatte sie Positionen bei i3 Research, PRA International, Pharmacia & Upjohn und Eli Lilly inne. Dr. Bortini ist vom italienischen Board of Medical and Surgical Examiners approbiert und verfügt über eine ECFMG-Zertifizierung für die USA. Sie hat einen Abschluss in Medizin von der Universität Florenz in Italien und einen Doktortitel in Biomedizintechnik von der Northwestern University. Sie kam im Juli 2019 zu Covance.

Stefanella Bortini, PhD, MD Senior Medical Director

Begoña de las Heras, MD
Senior Medical Director

Dr. Begoña de las Heras Garcia fungiert als Projektärztin für Wirkstoffentwicklungsprojekte von Kunden, beaufsichtigt drei Onkologen im Rahmen des Covance Medical Consulting Teams für Onkologie und baut ein globales Netzwerk von Standorten mit Fachkenntnissen in der Onkologie der frühen Phase auf. Sie verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der klinischen nationalen und internationalen Onkologieforschung und schloss sich Covance im Jahr 2016 an.

Davor war sie als Executive Medical Officer, Early Phase, bei Chiltern im Vereinigten Königreich tätig. Sie hatte außerdem klinische Forschungspositionen bei Eisai im Vereinigten Königreich und mehreren Organisationen in Spanien inne, darunter Pivotal CRO, PharmaMar, AstraZeneca und Bristol-Myers Squibb. Sie arbeitete auch als Onkologin in den Krankenhäusern Ntra Sra. Del Prado, La Paz und General Yagüe. Sie hat einen bedeutenden Beitrag zu mehreren INDs, Anwendungen für Medikamente für seltene Krankheiten und einer NDA geleistet und acht Buchkapitel mitverfasst, war Autorin/Co-Autorin von über 20 Artikeln im Bereich Onkologie und hat mehr als 40 Vorträge in Spanisch und auf internationalen Konferenzen gehalten. Sie wurde gemäß ihrem Beitrag zu klinischen Studien als Erfinderin von zwei Patentanmeldungen ernannt und ist Mitglied der Spanischen Gesellschaft für Medizinische Onkologie, der Europäischen Gesellschaft für Klinische Onkologie, der Amerikanischen Gesellschaft für Klinische Onkologie und der Medizinischen Fakultät Madrid. 

Begoña de las Heras, MD Senior Medical Director

He Huang, MD
Senior Medical Director

He Huang ist Senior Director, Asia Pacific (APAC) bei Covance Clinical Development Services und in Shanghai, China ansässig. Er bringt mehr als 10 Jahre Erfahrung als Arzt und Forscher in den Bereichen Onkologie, Atemtherapie und Arzneimittelentwicklung in Covance ein. Bevor er sich Covance anschloss, hatte er die Position Krankheitsbereichsleiter für gastrointestinale Onkologie bei Bristol-Myers Squibb in Shanghai inne. Er war außerdem als Leiter für Atemwegserkrankungen bei AstraZeneca und als medizinischer Leiter für gastointestinale Onkologie bei Roche in Shanghai tätig. Bei AstraZeneca erhielt er den Global Champion and China CEO Award. Er begann seine Karriere als medizinischer Onkologe am angegliederten Krankenhaus des Tongji Medical College der Huazhong Universität für Wissenschaft und Technologie in Wuhan, China und schloss sich Covance im September 2019 an.

He Huang, MD Senior Medical Director

Geoffrey Kannan, PhD, MD
Medical Director

Geoffrey Kannan, PhD, MD, ist Medizinischer Leiter für Onkologie bei Covance Clinical Development Services und in Princeton, New Jersey ansässig. Dr. Kannan fungiert als globaler leitender Projektarzt für Wirkstoffentwicklungsprojekte von Kunden und bietet medizinisches Fachwissen und Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung klinischer Studien. Dr. Kannan trägt mehr als 10 Jahre Erfahrung als Arzt und medizinischer Direktor zu Covance bei und ist spezialisiert auf Onkologie und Pädiatrie. Bevor er sich Covance anschloss, war er als pädiatrischer Hämatologe/Onkologe und pädiatrischer Neuroonkologe bei Pediatric Specialists of Virginia tätig. Davor war er Dozent für Pädiatrie und pädiatrische Neuroonkologe in der Abteilung für pädiatrische Neuroonkologie des Dana-Farber Cancer Institute/Boston Children's Hospital/Harvard Medical School. Dr. Kannan ist der Autor oder Co-Autor von mehr als 30 Zeitschriftenartikeln, Vorträgen und Abstracts und kam im November 2018 zu Covance.

Geoffrey Kannan, PhD MD Medical Director

Lisa Kopp, DO, MPH
Medical Director

Lisa M. Kopp, MD, ist Medizinische Leiterin für Onkologie bei Covance Clinical Development Services und ist in Princeton, New Jersey ansässig. Sie fungiert als globale leitende Projektärztin bei Wirkstoffentwicklungsprojekten. Lisa bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Pädiatrie und klinischen Forschung nach Covance ein, mit Schwerpunkt auf Hämatologie/Onkologie. Bevor sie sich Covance anschloss, war sie Associate Professor für Pädiatrie, Hämatologie/Onkologie am Banner Health System der University of Arizona, wo sie als leitende Wissenschaftlerin in klinischen Studien an krebskranken Kindern und Jugendlichen mit Schwerpunkt Sarkome tätig war. Sie war außerdem Stipendiatin für Kinderhämatologie/Onkologie am MD Anderson Cancer Center der University of Texas. Dr. Kopp hat einen Doktortitel in Osteopathischer Medizin von der Michigan State University und ist Autorin oder Co-Autorin von mehreren Dutzend Zeitschriftenartikeln und Vorträgen. Sie kam im Januar 2019 zu Covance.

Begoña de las Heras, MD Senior Medical Director

Carlo Lanza, MD, PhD, MSc
Executive Medical Officer

Carlo Lanza, MD, PhD, ist Executive Medical Officer bei Covance Clinical Development Services und in Lugano in der Schweiz ansässig. Dr. Lanza führt medizinische Überwachungen und Sicherheitsbeurteilungen für klinische Studien in den Phasen 1 bis 4 für Kunden von Covance durch. Er leitet frühe Entwicklungsprogramme für die frühe Phase und die Translationsforschung, mit gezielten Therapien, kleinen Molekülen, Biologika und Gentherapie. Dr. Lanza überwacht auch die Ausarbeitung von Entwicklungsstrategien im Spätstadium sowie die Bereitstellung und Genehmigung von Registrierungsprogrammen. Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der klinischen Forschung und Entwicklung als Arzt und medizinischer Direktor und ist auf Pädiatrie und Onkologie spezialisiert. Bevor er sich Covance anschloss, war er als Medizinischer Leiter für Arzneimittel bei Malaria Venture in Genf in der Schweiz tätig. Dr. Lanza hatte außerdem Führungspositionen bei Novartis Oncology, Pfizer Global R&D und AstraZeneca UK inne. Carlo kam im Jahr 2012 zu Covance.

Carlo Lanza, MD, PhD, MSc Executive Medical Officer

Martine Poelman, MD
Executive Medical Director

Martine Poelman ist Executive Medical Director für Onkologie bei Covance Clinical Development Services und in Brüssel, Belgien ansässig. Sie bietet medizinische und wissenschaftliche Unterstützung, um die Wirkstoffentwicklung für hämatologische Malignitäten für Kunden von Covance voranzutreiben. Martine bringt mehr als 30 Jahre Erfahrung als Ärztin und medizinische Leiterin in der klinischen Forschung und Entwicklung in Covance ein und ist auf Pädiatrie und Onkologie spezialisiert. Bevor Martine ihre derzeitige Position übernahm, hatte sie über 15 Jahre die Rolle als Globale Leiterin der Onkologieforschung bei Covance inne, in der sie die medizinische Überwachung für mehr als 200 klinische Studien übernahm. Bevor sie sich Covance anschloss, war sie als klinische Forschungsärztin für Hämatologie/Onkologie/Infektiologie bei Eli Lilly in Brüssel tätig. Vor ihrem Eintritt in die Forschung war sie als Ärztin für Knochenmarktransplantation und Hämatologie/Onkologie in der Abteilung für pädiatrische Onkologie des Wilhelmina Kinderkrankenhauses in den Niederlanden tätig. Martine kam im November 1996 zu Covance.

Martine-Poelman-WEB

Kamal Veer Saini, MD, MRCP (UK)
Senior Medical Director

Dr. Kamal Veer Saini ist ein staatlich geprüfter medizinischer Onkologe in Brüssel, Belgien. Als Senior Medical Director bei Covance trägt er zur medizinischen Strategie im Bereich Onkologie bei sowie zur Kundenberatung und zum Engagement bei der Entwicklung von Vermögenswerten und allen damit verbundenen Aspekten der medizinischen und wissenschaftlichen Durchführung.

Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in Wissenschaft und Industrie und hatte zahlreiche Positionen mit zunehmender Verantwortung sowohl auf regionaler als auch auf globaler Ebene inne, in allen Phasen der klinischen Wirkstoffentwicklung für verschiedene Krebsarten (solide Tumoren sowie hämatologische Malignome).

Kamal Veer Saini

Ivana Teodorovic, MD
Senior Medical Director

Ivana Teodorovic, MD, ist Senior Medical Director bei Covance Clinical Development Services und in Brüssel, Belgien ansässig. Dr. Teodorovic fungiert als Projektärztin und bietet Kunden von Covance wissenschaftliche Unterstützung für globale und regionale Onkologiestudien. Sie entwickelt, überprüft und überarbeitet Protokolle und koordiniert und führt die medizinische Überwachung und Überprüfung von Patientendaten durch. Dr. Teodorovic kann mehr als 30 Jahre Erfahrung als Ärztin und medizinische Leiterin in der Wirkstoffforschung- und entwicklung vorweisen. Bevor sie sich Covance anschloss, war sie über 10 Jahre als koordinierende Ärztin für die European Organization for Research and Treatment of Cancer Data Center Company (EORTC) in Brüssel tätig, wo sie die SOP-EORTC-Gewebeforschungsrichtlinie verfasste. Dr. Teodorovic begann ihre Karriere als zugelassene Anatomopathologin am Institut für Onkologie und Radiologie in Belgrad, Serbien. Sie kam im Mai 2005 zu Covance.

Ivana Teodorovic, MD Senior Medical Director