Wirkstoffentwicklung für seltene Krankheiten

Pharmaunternehmen, die mit seltenen Krankheiten arbeiten, verlassen sich auf innovative Partnerschaften, um ihre Wirkstoffe in diesem herausfordernden Umfeld strategisch zu entwickeln. Verlassen Sie sich auf Covance und unser Team für seltene Krankheiten und Kinderheilkunde, das über wichtige Fachkenntnisse verfügt, mit denen Sie Ihren Wirkstoffkandidaten für seltene Krankheiten auf den Markt bringen können.

  • Zugriff auf Fachwissen zu globalen und lokalen behördlichen Nuancen bei der Arbeit mit seltenen Krankheiten, einschließlich der Bezeichnungen Orphan oder Regenerative Medicine Advanced Therapy und pädiatrischen Plänen

  • Verbesserte Studienprognosen mithilfe von intelligenterem Studiendesign und datengetriebenen Strategien für die Bereitstellung

  • Spezialisierte und koordinierte Fähigkeiten zielen darauf ab, die Wirkstoffentwicklung zu beschleunigen und das Risiko für Zell- und Gentherapien zu verringern

Unternehmen im Bereich der seltenen Krankheiten erhalten im Schulungszentrum für Arzneimittel für seltene Krankheiten Zugriff auf unsere aktuellsten Webinare, Whitepaper, Fallstudien und Blogbeiträge
Ihre Anforderungen

Der Zugang zu Patienten und deren Anwerbung und Bindung können in jeder Studie eine Herausforderung darstellen, sind jedoch bei der Arbeit mit seltenen Krankheiten einzigartig schwierig. Lassen Sie nicht zu, dass diese Hürde der Entwicklung Ihrer Therapeutika für seltene Krankheiten im Wege steht. Wir verwenden leistungsstarke analytische Lösungen wie Xcellerate® Clinical Trial Optimization®, Zugriff auf zeitnahe, reale LabCorp-Diagnoselabor-Ergebnisdaten, Leistungsdaten von Wissenschaftlern in globalen Zentrallabors und Eingaben zu Patienteninformationen, die einzigartige Erkenntnisse liefern, welche es uns ermöglichen, eine schnellere Patientenanmeldung und eine verbesserte Patientenbindung zu ermöglichen.  Diese Daten, kombiniert mit engen Beziehungen zu führenden Interessengruppen, zweckgebundenen Tools zur Unterstützung und Aufklärung von Studienteams, Standorten, Patienten und deren Familien sowie mit einem engagierten Team für Patientenanwerbung und -bindung, das leidenschaftlich und erfahren in der Arbeit mit seltenen Krankheiten ist, machen uns zu dem idealen Partner, um Ihr Produkt schneller auf den Markt zu bringen.

Arbeiten Sie mit uns an der Verbesserung der Sichtbarkeit und Glaubwürdigkeit Ihrer Studie, um patientenzentrierte Lösungen schaffen, die Risiken bei der Anwerbung verringern und das Momentum Ihres Programms aufrechterhalten.

Seltene Krankheiten werden aus klinischer Sicht oft nur unzureichend verstanden; dies begründet die Notwendigkeit einer innovativen Studienplanung. Unsere Experten können Ihnen helfen, bei Ihrer klinischen Studie mit seltenen Krankheiten mittels eines effizienten Studiendesign, das Ihre angestrebten Ergebnisse auswertet und validierte Endpunkte einbezieht, relevantere Ergebnisse zu erzielen. Ermöglichen Sie die Entwicklung und Erfassung wichtiger klinischer Daten in Ihren Studien mit unseren innovativen Tools und Ansätzen, einschließlich Entdeckung/Entwicklung von Biomarkern, mobile Gesundheit, virtueller natürlicher Verlauf und virtuelle Studien.

Mit Covance als Partner erhalten Sie Zugang zu einer einzigartigen Kombination aus dedizierter Expertise im Therapiebereich seltener Krankheiten und umfassender, operativer Unterstützung bei allen Aspekten Ihrer globalen Studie. Gemeinsam entwickeln wir robuste Studienplanungsstrategien, die behördliche Hürden einplanen, Sie durch die klinischen Schwierigkeiten navigieren und Ihren Weg nach vorn beschleunigen.

Auch wenn Medikamente für seltene Krankheiten in erster Linie auf einen dringenden medizinischen Bedarf reagieren, müssen Sie dennoch die volle Auswirkung auf den Markt kennen, um aus Ihrer Investition in eine Indikation für seltene Krankheiten das Beste herausholen zu können. Durch die Beurteilung von Zahlenden, Anbietern und Patienten können wir realistische, wertbasierte Belege erstellen, die Ihnen bei der Entwicklung von Strategien für Preisgestaltung und Marktzugang helfen.

Arbeiten Sie mit einem Team zusammen, das medizinisches, wissenschaftliches, operatives und wirtschaftliches Fachwissen mit umfassender Erfahrung in klinischen Studien kombiniert, um Ihr klinisches Programm für seltene Krankheiten zu ermöglichen und Ihr Potenzial für eine höhere Wertschätzung und Kapitalrendite zu steigern. 

Unsere Möglichkeiten

Die Entwicklung eines Medikaments für seltene Krankheiten erfordert einschlägige Erfahrung im Therapiebereich und operative Flexibilität, um die besonderen Herausforderungen einer klinischen Studie für seltene Krankheiten zu bewältigen. Wir bieten eine Vielzahl von Lösungen, die auf die Entwicklung von Arzneimitteln für seltene Krankheiten zugeschnitten sind, von der Entdeckung von Wirkstoffen bis zur Vermarktung.

  • Zugriff auf mehr als 5000 Assays, einschließlich relevanter Biomarker, über Covance und die LabCorp Specialty Testing Group
  • Nutzung von 120 Genetik-Beratern über LabCorp und die Vorteile einer genomischen Schichtung zur Patientenauswahl
  • Vertrauen in unsere bewährten logistischen Lösungen zur Lieferung von >99 % Proben mit Stabilität zur Maximierung Ihres Probenertrags
  • Nutzen Sie das Marktpotenzial Ihres Produkts mithilfe von über 20 Jahren Erfahrung in der Marktzugangsberatung für sich in der Entwicklung befindliche Wirkstoffe gegen seltene Krankheiten

Ob Sie eine kleinere Studie in Phase I durchführen oder eine globale Phase I-III-Studie – Sie können sich darauf verlassen, dass wir mit unseren globalen Kapazitäten und betrieblichen Expertise bei Studien zu seltenen Krankheiten den Anforderungen Ihres Arzneimittelprogramms voll entsprechen und Ihnen zuverlässige Resultate liefern.

Abgesehen davon, dass wir Ihnen helfen, Freiwillige für seltene Krankheiten zu gewinnen, um Ihre Anwerbungsbedürfnisse zu befriedigen, bieten wir auch tiefe Erfahrung bei der Entwicklung von Medikamenten für seltene Krankheiten; mit einer Erfolgsgeschichte in der Unterstützung von über 50 Indikationen und 103 Studien über seltene Krankheiten in Dutzenden von Ländern und Tausenden von Standorten.Pädiatriezentrierte Studien zu seltenen Krankheiten sind sogar noch komplexer, und unser Team hat sich im Management von über 25 solcher Studien weltweit bewährt.

Lassen Sie sich von unseren multidisziplinären Experten und ihrer Erfahrung bei Ihrem Programm zur Entwicklung von Medikamenten gegen seltene Krankheiten helfen und verwandeln Sie Hindernisse in Chancen. Gemeinsam verbessern wir Ihr Erfolgspotenzial und können in Bezug auf dringende medizinische Bedarfe etwas bewegen.

Seltene Krankheiten und Medikamente dafür – Möglichkeiten von Covance