COVID-19: Vermarktung und Erstattung

Integrieren Sie Lösungen für den Marktzugang und Phase IV in Ihre Programmstrategie für COVID-19. Wir bieten umfassende praktische Sicherheits-, Wirksamkeits- und Patientenzugangsbestimmungen für Studien nach, kurz vor und während der Zulassung.

Greifen Sie bei Covance auf zukunftsorientierte Lösungen für Post-Marketing- und Praxis-Studien zu

Spätphasen- und Vermarktungsaktivitäten sind komplex und erfordern fundierte Strategien, um den klinischen und kommerziellen Wert Ihres Produkts zu maximieren. Gemeinsam können wir Ihnen helfen, die einzigartigen Herausforderungen zu meistern, während Sie sich auf die Einführung und Vermarktung Ihres COVID-19-Produkts vorbereiten, um sicherzustellen, dass Patienten Zugang zu sicheren und wirksamen Behandlungen haben.

Generieren Sie Nachweise, kommunizieren Sie den Wert und beschleunigen Sie den Patientenzugang


Sobald ein geeigneter COVID-19-Impfstoff oder eine geeignete Behandlung auf den Markt kommt, ist es wichtig, die wissenschaftlichen und therapeutischen Fortschritte in verbesserte Ergebnisse umzuwandeln, indem der Wert an Zahler und Ärzte weitergegeben wird und gleichzeitig die Herausforderungen bezüglich der Erstattung bewältigt werden, um einen schnellen Zugang für Patienten und Kostenträger zu ermöglichen.

Die Bedeutung der Geschäftskontinuitätsplanung in Programmen zur Unterstützung von Patienten


Es ist nie zu früh, um Ihre aktuelle und zukünftige Callcenter-Strategie für die Erstattung zu bewerten und so gut wie möglich auf unerwartete Ereignisse vorbereitet zu sein, die den Zugang der Patienten zu Ihren COVID-19-Therapien stören.

Lesen Sie unseren COVID-19-Blog: Betrieb von Callcentern für die Erstattung

Überwachen Sie die laufende Sicherheit und Wirksamkeit Ihres COVID-19-Impfstoffs oder Ihrer COVID-19-Behandlung


Planen Sie Ihren Patientensicherheitsreise von klinischen Studien bis zum Post-Marketing, um die Patientensicherheit und die Einhaltung behördlicher Vorschriften zu gewährleisten, die Qualität und Datenintegrität zu verbessern und wertvolle Erkenntnisse über Ihre Sicherheit und Ihre Pharmakovigilanz-Operationen zu gewinnen.

Als Ihr Partner können wir die Patientenunterstützung, die Einhaltung und den Produktzugang optimieren, indem wir anhand von „Real World Evidence“ (RWE) und innovativer Phase-IV-Studien den Wert, die Wirksamkeit und die Sicherheit Ihres COVID-19-Produkts für Zahler, Verschreiber und Aufsichtsbehörden nachweisen und Ihnen ein weltweit führendes Portfolio an Sicherheitslösungen bieten. 

  • Sammeln Sie erfolgreich RWE und erweitern Sie den Wert Ihrer Verbindung.
  • Stärken Sie Ihre Marktposition und fördern Sie die Verbreitung. 
  • Schließen Sie die Lücke zwischen Registrierungsanforderungen und strategischen Studiendesigns der Spätphase.
  • Kommunizieren Sie aussagekräftig und durch Patient Reported Outcomes (PRO) mit Patienten.

Moderiert von: Jerome Premmereur, VP Patient Safety Solutions & Adjudication bei Covance

Zusammenfassung:

Im Rahmen der derzeitigen weltweiten Krise besteht eine zunehmende Nachfrage nach einer zeitnahen Impfung gegen COVID-19. Ungeachtet der großen Fortschritte in der Genom- und Molekularbiologie in jüngster Zeit ist eine realisierbare Impfstoffzulassung wahrscheinlich noch über ein Jahr entfernt. In diesem Webinar werden die Herausforderungen und Sicherheitsaspekte einer Impfstoffzulassung in „Pandemiegeschwindigkeit“ erörtert.

Mit Dr. Thomas Leigh

Zusammenfassung:

Ein Podcast mit Dr. Thomas Leigh, Executive Medical Director und Leiter der Medical Group bei Covance Patient Safety Solutions & Adjudication -- Die weltweite COVID-19-Pandemie hat neue Dringlichkeit und Herausforderungen für die Meldung von Arzneimittelnebenwirkungen in klinischen Studien und auf dem Verbrauchermarkt mit sich gebracht. Es kann durchaus sein, dass wir in den kommenden Monaten von unerwünschten Ereignissen erfahren, die während des Lockdown stattfanden, aber erst zu einem viel späteren Zeitpunkt gemeldet werden. Die Pandemie und ihre Auswirkungen sind erheblich, und es wird für uns alle, die wir an der Arzneimittelsicherheitsbewertung beteiligt sind, sehr wichtig sein, nach Beweisen für Sicherheitsereignisse Ausschau zu halten, die vielleicht bisher noch nicht ans Licht gekommen sind.


Datei