COVID-19 Tests, Wirkstoffentwicklung, Diagnose und Gerätelösungen

Unabhängig davon, ob Sie einen COVID-19-Assay​​​, einen Impfstoff, der verhindert, dass Patienten an COVID-19 erkranken, ein antivirales Mittel oder eine Behandlung zur Linderung der mit COVID-19 verbundenen schweren immunologischen Reaktion (Zytokinsturm) entwickeln, wir können mit Ihnen zusammenarbeiten, um bedeutende Wirkstoffentwicklungs- und Diagnosedienstleistungen zur Bekämpfung der Pandemie bereitzustellen.

Verbinden Sie sich mit unserem COVID-19-Team


Gemeinsam stark

Wir kämpfen gegen die COVID-19-Pandemie, um für die Patienten etwas zu bewirken

Im gesamten Entwicklungsrahmen, von der Diagnose hin zur Bereitstellung, sind wir bestrebt, die Markteinführung zu beschleunigen und die dringend benötigten Behandlungsoptionen für COVID-19 weltweit voranzutreiben. Erfahren Sie, wie wir zusammenarbeiten und Ihnen helfen können, Ihre hochgesteckten Ziele zu erreichen und letztendlich die dringenden Bedürfnisse der Patienten zu erfüllen.

In dem Moment, in dem COVID-19 auftrat, begannen die fast 65.000 Mitarbeiter von LabCorp, das Virus mit innovativen Prüf- und Behandlungslösungen zu bekämpfen. Durch den Fokus auf Wissenschaft haben wir eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung der Ergebnisse für Patienten, Anbieter und unsere globale Gemeinschaft gespielt.

Infoblatt: Umfassende Lösungen für die Entwicklung von COVID-19-Assays, Impfstoffen und neuartigen Therapeutika


Gemeinsam können wir beispiellos schnelle Fortschritte erzielen. So setzen wir Folgendes um:

Ermöglichen einer äußerst kooperativen Partnerschaft mit unserem COVID-19-Response-Team

Ein spezielles und äußerst koordiniertes COVID-19-Response-Team hilft Ihnen dabei, die richtigen Personen und Aufsichtsbehörden zu erreichen, um Ihre Entwicklung zu beschleunigen.

Nahtloses Integrieren von funktionsübergreifendem Fachwissen für Ihre End-to-End-Entwicklung

Wechseln Sie schnell zwischen den Phasen und eliminieren Sie riskante Übergabepunkte, die sich auf Ihren Zeitplan auswirken können. Beim Übergang zur nächsten Phase erweitern unsere koordinierten Dienstleistungen das wissenschaftliche und medizinische Fachwissen Ihres Teams auf Ihrem Weg zu der nächsten Phase Ihrer COVID-19-Entwicklungsreise.

Anwenden diagnostischer Erkenntnisse und proprietärer Patientendaten bei der Anwerbung für klinische Studien

Flexibilität, Wendigkeit und ein beispielloser Patientenzugang sind für COVID-19-Tests und -Wirkstoffentwicklung unerlässlich. Verbessern Sie Ihre Anwerbungsstrategien mit beispiellosen Standortdaten für Patienten und Wissenschaftler und transformativen Technologien, um Studiendesign, Patientenanwerbung, Prognose, Standortauswahl und Studienüberwachung zu ermöglichen.


Nutzen Sie den LabCorp-Vorteil im Kampf gegen COVID-19. Keine andere Organisation kann diese Breite an koordinierten Dienstleistungen anbieten oder mit unserer globalen Reichweite mithalten.

#WeAreInThisTogether

LabCorp ist einzigartig positioniert, um mit Ihnen zusammenzuarbeiten und wichtige Dienstleistungen bei der Bekämpfung der globalen COVID-19-Pandemie bereitzustellen, mit einer Kombination aus Wirkstoffentwicklung und Diagnosefähigkeiten.

Wir sitzen alle im gleichen Boot und verfolgen die gleichen Ziele:

  • Verringern der Todesfälle durch die Entwicklung antiviraler Behandlungen.
  • Verringern der Todesfälle durch die Entwicklung von Behandlungen, um die schwere immunologische Reaktion bei einigen Patienten zu mildern, d. h. den Zytokinsturm, der während einiger COVID-19-Infektionen verursacht wird.
  • Durch Impfstoffentwicklung​​​​​​​ verhindern, dass Menschen sich mit COVID-19 infizieren.
  • Ermöglichen des Zugangs zu Patientenproben und des direkten Zugangs zu Patienten basierend auf unseren diagnostischen COVID-19-Tests (die mehr als 20 % der US-Bevölkerung umfassen), um Patienten mit aktiven Infektionen zu bewerten und die Immunantwort auf das Virus zu bestimmen.

Verringerung der Zeit bis zum Studienbeginn um 50 %

Die Pandemie erfordert Dringlichkeit und schnelleren Studienbeginn für Studien zu COVID-19.

Kontaktieren Sie uns, um mehr darüber zu erfahren, wie wir diese Aspekte beschleunigen, damit Sie so schnell wie möglich eine Behandlung auf den Markt bringen können.

Verbinden Sie sich mit unserem COVID-19-Team

Kontakt