Datenschutzrichtlinie

Covance Inc. mit Sitz in 210 Carnegie Center, Princeton, New Jersey, 08540, USA („wir“, „uns“ oder „unser“) hat sich verpflichtet, Ihre („Ihre“ oder „Sie“) Privatsphäre und persönlichen Daten (das bedeutet personenbezogene Informationen wie beispielsweise Ihren Name, Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse), die wir über Sie erheben oder die Sie an oder über www.covance.com (die Website) übermitteln, zu schützen und zu respektieren.

Diese Datenschutzrichtlinie (die Datenschutzrichtlinie) (zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen und den Cookie-Hinweisen) beschreibt, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden können und wie diese Informationen von uns genutzt oder offengelegt werden können.

Bitte lesen Sie den folgenden Text aufmerksam durch, um unsere Regeln und unser Vorgehen hinsichtlich Ihrer persönlichen Daten und ihrer Behandlung zu verstehen. Wenn Sie unseren Verfahrensweisen nicht zustimmen, können Sie entscheiden, die Website nicht zu nutzen. Durch Ihre Nutzung jeglichen Teils der Website stimmen Sie jedoch den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie zu.

Wir können die Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie jederzeit ändern und solche Änderungen werden wirksam, wenn sie auf dieser Seite der Website veröffentlicht wurden. Ihre weitere Nutzung der Website nach Veröffentlichung von Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie, gilt als Ihre Zustimmung zu den Bedingungen der überarbeiteten Datenschutzrichtlinie. Daher fordern wir Sie auf, diese Seite regelmäßig erneut zu besuchen und auf Aktualisierungen zu prüfen.

Die Datenschutzrichtlinie ist aktuell vom Juli 2013.

Die Datenschutzrichtlinie gilt nur für persönliche Daten, die auf der Website erfasst werden. Sie gilt nicht für Informationen, die auf einer Website Dritter erfasst werden, die mit dieser Website verbunden oder über diese Website zugänglich ist und auf die wir keinen Einfluss haben und die wir nicht kontrollieren. Die Nutzung anderer Websites oder die Einsendung persönlicher Daten auf anderen Websites von Dritten erfolgt auf Ihr eigenes Risiko und unterliegt deren Datenschutzerklärungen und -richtlinien.

Ihre persönlichen Daten
Im Allgemeinen können Sie die Website besuchen, ohne preiszugeben, wer Sie sind, und ohne persönliche Daten offenzulegen. Es kann jedoch vorkommen, dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen oder Sie uns diese persönlichen Daten mitteilen möchten. Diese persönlichen Daten werden erfasst, wenn Sie sie uns freiwillig übermitteln und sie unterliegen den in dieser Datenschutzrichtlinie erläuterten Bedingungen.

Wir können die folgenden persönlichen Daten über Sie erheben und verarbeiten:

  • Daten, die Sie uns beim Ausfüllen von Formularen auf der Website übermitteln. Dazu gehören Daten, die bei der Registrierung zur Nutzung von Teilen der Website, die nur für registrierte Personen zugänglich sind, angegeben werden.
  • Im Hinblick auf die Nutzung des Abschnitts „Karriere“ dieser Website und/oder von Websiten, die mit der Website von Covance in Verbindung stehen, geben Sie uns Ihr Einverständnis zur Nutzung Ihrer uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten, darunter auch Ihr Lebenslauf, zur Berücksichtigung, Verfizierung und Prüfung im Hinblick auf Beschäftigungsmöglichkeiten bei Convance.  Diese persönlichen Daten können zu solchen Zwecken von uns, Dritten und Dienstleistern gesammelt und weitergeleitet werden.
  • Wir können außerdem persönliche Daten von Ihnen abfragen (beispielsweise wenn Sie ein Problem mit der Website melden).
  • Wenn Sie uns schriftlich, per E-Mail oder über andere elektronische Kommunikationsmittel kontaktieren, können wir diese Korrespondenz speichern.
  • Details Ihrer Besuche der Website und Informationen zum Verlauf Ihres Besuchs der Website zusammen mit Details der Ressourcen, auf die Sie zugreifen; zu diesen Informationen gehören insbesondere Details der Nutzung, Standortdaten und andere Kommunikationsdaten, die gemäß unserer  Cookie-Hinweise verwendet werden.

Datensicherheit
Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist auch von Ihnen abhängig. Wenn Sie einen Benutzercode, ein Passwort oder andere Informationen als Teil unserer Sicherheitsmaßnahmen für einen der Abschnitte der Website, für die eine Registrierung notwendig ist, wählen oder erhalten, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort und den Benutzernamen für die Website vertraulich zu behandeln, und Sie tragen die Verantwortung für alle Aktivitäten, die damit ausgeführt werden.

Wir haben keine Möglichkeiten, die Identitäten der Personen, die die Website nutzen, zu prüfen und übernehmen keine Haftung, wenn Ihr Passwort und Ihr Benutzername von einer anderen Person genutzt werden. Sie stimmen zu, uns per E-Mail an privacy@covance.com zu informieren, wenn Ihnen eine unautorisierte Nutzung Ihres Passworts oder Benutzernamens bekannt wird. Wir haben das Recht, jegliche Benutzeridentifikationscodes oder Passworte, die von Ihnen gewählt oder von uns zugewiesen wurden, jederzeit zu deaktivieren, wenn wir der Meinung sind, dass Sie gegen die Bestimmungen dieser Richtlinie oder die Nutzungsbedingungen dieser Website verstoßen haben.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht absolut sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit von an unsere Website übermittelten Daten nicht garantieren. Daher erfolgt die Übertragung Ihrer persönlichen Daten an uns auf Ihr eigenes Risiko. Nachdem wir Ihre Daten erhalten haben, führen wir strenge Maßnahmen und Sicherheitsfunktionen durch, um unbefugten Zugang zu vermeiden. Wenn Ihre persönlichen Daten trotz unserer Sicherheitsmaßnahmen versehentlich offengelegt werden, bemühen wir uns, diese Offenlegung zu beschränken und zu berichtigen, aber übernehmen im gesetzlich zugelassenen Umfang keine Haftung für eine unbeabsichtigte Offenlegung Ihrer persönlichen Daten.

Cookies
Die Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Benutzern der Website zu unterscheiden. Diese statistischen Daten identifizieren Sie nicht persönlich und werden nur für administrative Zwecke verwendet. Diese Daten werden genutzt, um unsere Website zu verbessern, indem wir die Verhaltensmuster unserer Benutzer beim Besuch der Website verfolgen. Für genaue Informationen zu den von dieser Website verwendeten Cookies und die Zwecke, für die Sie genutzt werden, lesen Sie bitte unsere Cookie-Hinweise.

Übertragung Ihrer persönlichen Daten ins Ausland
Zur Speicherung oder Verarbeitung übertragen wir Ihre persönlichen Daten möglicherweise an unsere Büros im Ausland oder an weitere Covance-Unternehmen. Sie müssen außerdem möglicherweise von unseren Mitarbeitern verarbeitet werden, die im Ausland arbeiten, oder von einem unserer Lieferanten. Wenn Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) befinden, befinden sich einige dieser Büros und unsere Mitarbeiter oder Lieferanten möglicherweise in Ländern außerhalb des EWR. Wir unternehmen jedoch alle angemessen notwendigen Schritte um zu gewährleisten, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

Durch Übertragung Ihrer persönlichen Daten an uns stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten möglicherweise in elektronischer und/oder physischer Form grenz- und unternehmensübergreifend gespeichert und übertragen werden, oder darauf zugegriffen werden kann.

Offenlegung Ihrer persönlichen Daten
Wir können Ihre persönlichen Daten gegenüber den folgenden Dritten offenlegen:

  • Unseren Tochtergesellschaften und Partnerunternehmen
  • Unseren Vertragsnehmern und Serviceanbietern, die unser Geschäft unterstützen
  • Wenn wir Geschäftsbereiche oder Vermögenswerte verkaufen oder kaufen, in welchem Fall wir Ihre persönlichen Daten an den voraussichtlichen Verkäufer oder Käufer dieses Geschäftsbereiche offenlegen können
  • Wenn wir oder unsere Vermögenswerte von einer dritten Partei übernommen werden, in welchem Fall Ihre persönlichen Daten zu den übertragenen Vermögenswerten gehören können
  • Wenn wir verpflichtet sind, Ihre persönlichen Daten offenzulegen oder zu teilen, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen oder um unsere  Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden

Nutzung Ihrer persönlichen Daten
Wir nutzen die Informationen, die wir über Sie haben, folgendermaßen:

  • Um zu gewährleisten, dass Inhalte der Website auf die für Sie und Ihren Computer effektivste Art und Weise präsentiert werden.
  • Um Ihnen die Teilnahme an Funktionen der Website zu ermöglichen, die nur durch Registrierung zugänglich sind, wenn Sie sich dafür entscheiden.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre persönlichen Daten auf diese Weise nutzen, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten unter der unten angegebenen Adresse.

Ihre Rechte
Sie haben das Recht, eine Kopie aller persönlichen Daten zu verlangen, die Sie über diese Website an uns übermittelt haben und über die wir verfügen. Diese Anfrage muss schriftlich an unsere unten genannte Adresse erfolgen und wir können eine geringe Gebühr für diesen Service erheben.

Wir möchten sicherstellen, dass Ihre persönlichen Daten korrekt und auf dem neuesten Stand sind. Sie können uns bitten, persönliche Daten zu korrigieren oder zu löschen, wenn Sie glauben, dass diese falsch sind. Bitte kontaktieren Sie dazu unseren Datenschutzbeauftragten unter der unten genannten Adresse.

Sollten Sie andere Fragen oder Beschwerden dazu haben, wie Ihre persönlichen Daten von uns und/oder Dritten, die mit uns in Verbindung stehen, verarbeitet werden, dann schreiben Sie bitte an die unten angegebene Adresse.

Kontaktinformationen
Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu unserer Datenschutzrichtlinie oder unseren Datenschutzpraktiken haben, schreiben Sie bitte an den Datenschutzbeauftragten unter Covance Inc., 210 Carnegie Center, Princeton, New Jersey 08540, USA oder kontaktieren Sie uns unter privacy@covance.com.